Disable Preloader

Angeborene Herzfehler

Herzlich willkommen in der Klinik für Kinderherzmedizin und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern!

Unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Hübler (Kinderherzchirurgie/Chirurgie angeborener Herzfehler), Prof. Dr. Rainer Kozlik-Feldmann (Kinderkardiologie) und Prof. Dr. Carsten Rickers (Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern) bietet das Universitäre Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg (UHZ) zur Behandlung sämtlicher angeborener und erworbener Herzerkrankungen alle Versorgungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Wir verstehen uns als Spezialisten eines Kompetenzzentrums, in dem eine optimale Versorgung unserer kleinen und größeren Patienten von zentraler Bedeutung ist. Für die intensive Betreuung Ihres Kindes arbeiten wir eng mit Neonatologen, Kinderanästhesisten, Psychologen und Physiotherapeuten zusammen.

Wir arbeiten mit modernster technischer Ausstattung für die Diagnostik und Therapie. Die dreidimensionale Echtzeit-Echokardiographie, spezifische Cardio-Magnetresonanztomographie Programme sowie die weltschnellste Force-computer-Tomographie ermöglichen uns, nachhaltige Therapiekonzepte für unsere Herzpatienten zu entwickeln.

Das besondere Gewicht des Bereiches liegt in der nicht-operativen Therapie mittels Herzkatheter sowie in der operativen Behandlung einfacher als auch komplexer Herzfehler. Weitere Schwerpunkte liegen in der Diagnostik und Therapie von Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen sowie in der Versorgung von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern (EMAH-Patienten).

Jährlich werden ca. 250 operative und knapp 300 herzkatheterbasierte Eingriffe zur Korrektur einfacher als auch komplexer Herzfehler durchgeführt. Ein OP-Team steht rund um die Uhr an 365 Tagen für Notfalleingriffe jeder Art zur Verfügung. Als einzige Einrichtung in Hamburg bietet das UHZ das komplette Spektrum zur stationären Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit angeborenen und erworbenen Herzerkrankungen. Unser Kinderkrankenpflegepersonal versorgt alle Patienten auf der Kinderherz- und Kinderherzintensivstation stets einfühlsam und individuell.

Eltern und Kinder fühlen sich bei uns stets wohl. Die kompetente und vor allem nachhaltige Betreuung herzkranker Kinder hat für uns oberste Priorität. Zur Optimierung der Behandlung auf höchstem wissenschaftlichen Niveau für unsere kleinen Patienten sind wir auch in der Forschung stark vernetzt und arbeiten intensiv an den Themen Marfan-Syndrom, katheterinterventionelle Therapieverfahren, nicht-invasive Bildgebung und kardio-regenerative Möglichkeiten bei Herzinsuffizienz. 

Ihre Behandlungsanfrage richten Sie bitte direkt an das UKE International Office.

Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt unser International Office für alle Besucher bis auf Weiteres geschlossen.

Sie können uns weiterhin per E-Mail patients@remove-this.uke.de oder Telefon +49 40 7410 51690 erreichen.

In Kooperation mit

Wir sind zertifiziert

top